Sehen und verstehen: Auf der Fahrt in die Zukunft

Elektro- und Hybridantriebe

Ein Blick ins 19. Jahrhundert zeigt, dass die ersten Autos keinen Benzinmotor hatten, sondern einen Elektroantrieb. Sie profitierten schon damals von dessen hohem Wirkungsgrad. Später allerdings setzte sich der Verbrennungsmotor durch, weil die Batterien gross und schwer waren und das Aufladen viel länger dauerte als das Füllen eines Tanks. Heute sind Fahrzeuge mit Elektromotor wieder im Trend. Sie sind sparsam im Energieverbrauch und produzieren weniger oder keine Abgase. Zudem hat die Reichweite akzeptable Werte erreicht.