Sehen und verstehen: Hightech im Operationssaal

Hightech im Operationssaal

Neben medizinischen Geräten weist ein Operationssaal auch anspruchsvolle haustechnische Einrichtungen auf: Klimaanlage, Operationslicht, Grundbeleuchtung, automatische Türen und Kommunikationsanlagen wie Telefon, Piepser oder Gegensprechanlage. Auch die Bettenaufzüge sind aus einem Spital nicht mehr wegzudenken.

Gemeinsam ist all diesen Geräten und technischen Einrichtungen, dass sie auf Elektrizität angewiesen sind. Eine allgemein zuverlässige Stromversorgung ist deshalb ebenso bedeutend wie die unterbrechungsfreie Energieversorgung lebenswichtiger Geräte, falls der Strom doch einmal ausfallen sollte. Strom ohne Unterbruch benötigen nicht nur die wichtigsten medizinischen Apparate, sondern auch haustechnische Einrichtungen wie zum Beispiel die Operationsleuchten und die Kommunikationsanlagen.