Der Schweizer Strompreis im europäischen Vergleich

Die Schweizer Strompreise für Privathaushalte liegen im europäischen Vergleich im Mittelfeld. In vergleichbaren Ländern – wie zum Beispiel unseren Nachbarländern – gibt es für das gleiche Geld zum Teil viel weniger Strom. Der Grund dafür liegt – wie zum Beispiel in Deutschland – auch in der starken Förderung von erneuerbaren Energien. Der Strompreis errechnet sich eben nicht nur aus dem Einkauf der reinen Energie, sondern beinhaltet auch entsprechende Abgaben. Zusammen mit den Kosten für das Netz ergibt sich daraus der Gesamtbetrag, der auf Ihrer Rechnung erscheint.

[PDF downloaden]